Texter Bielefeld

Unspektakulär, einfach und ja, auch ein bisschen langweilig: Bielefeld ist die Bratkartoffel unter den Städten. Ich persönlich, würde so einen deftigen Teller Bratkartoffeln mit Spiegelei aber jedem Quinoa-Avokado-Salat vorziehen. Und so wie mir, geht es vielen Menschen, die ihren Lebensunterhalt als Freiberufler verdienen. Bielefeld ist eben nicht nur die Heimat von Dr. Oetker, Schüco oder Arminia Bielefeld, sondern auch das Zuhause talentierter Texter, Designer und Programmierer. Warum? Darum:

Bielefeld nimmt sich selbst nicht zu ernst

Selbstbeweihräucherung überlässt der Ostwestfale gerne den Berlinern, Hamburgern oder Kölnern. Wer wie ich in Bielefeld geboren und aufgewachsen ist, weiß, dass die Stadt keinen Schönheitspreis gewinnen wird (Stichwort: Kesselbrink). Auch Influencer, die sich vor architektonischen Monstrositäten wie dem Telekom-Gebäude räkeln, sucht man hier vergebens. Bielefeld ist mit sich selbst zufrieden, gelebtes Understatement und genau deshalb so genial.

Startup-Mekka Bielefeld

Mehr als 24.000 Studierende, spannende Initiativen und ein kulturelles Klima, in dem sich gerade junge Menschen sehr wohl fühlen. Bielefeld bietet Gründern beste Voraussetzungen und jedes Jahr entstehen hier unzählige Startups, die bereit sind, ihre Branche oder einen ganzen Markt zu verändern. Das fällt auch immer mehr Medien auf, die über die Bielefelder Startup-Szene berichten.

OWL ist mehr als die Summe seiner Teile

Bielefeld ist die größte Stadt in Ostwestfalen-Lippe. Neben der Sparrenburg, Dr. Oetker und der Kunsthalle, ist vor allem Arminia Bielefeld ein Grund, warum Bielefeld bundesweit bekannt ist. Mit Paderborn, Detmold, Gütersloh oder Minden, existieren in der Region aber viele weitere Städte mit spannenden Unternehmen, kulturellen und sportlichen Highlights. Allein der Teutoburger Wald, die Externsteine oder das Hermannsdenkmal sind weit über Ostwestfalen-Lippe hinaus bekannt.

In Bielefeld sind Sie keine anonyme Nummer

Mit rund 330.000 Einwohnern ist Bielefeld zwar eine Großstadt, aber eben keine Metropole. Kein Wunder also, dass sich hier zahlreiche Netzwerke bilden und auch über viele Jahre bestehen bleiben. Auch ich stellen meinen Kunden gerne mein Netzwerk aus Unternehmen, Agenturen oder freiberuflichen Grafikern, Programmierern und Fotografen zur Verfügung. Deshalb kann ich nicht nur Texte oder Pressearbeit anbieten. Ich biete Ihnen auch die Entwicklung von Websites, Imagebroschüren oder Produktvideos an und übernehme dabei die Projektleitung.

Sie haben Fragen zu meiner Arbeit, suchen einen professionellen Texter oder benötigen Unterstützung in der Pressearbeit und Social Media? Dann freue ich mich auf Ihren Anruf oder eine Nachricht.

 

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.